INNOVATION ALLIANCE


Digitalisierung für den
Mittelstand – Wir zeigen
Wege statt Visionen

 

Die Roadshow-Events: Erleben, was Digitalisierung wirklich bedeutet. Ein bisschen Smalltalk, viele harte Fakten und noch mehr praktische Inspiration. In sechs Events zeigen wir, wie mittelständische Unternehmen von der Digitalisierung profitieren können. Eines davon ist bestimmt auch in Ihrer Nähe.

 
 
 
 
 

Unser Programm. Ihre Inspiration.

Vom Silicon Valley ins Glottertal

Unser Key-Noter begrüßt Sie mit einer mutmachenden These: Es reicht nicht über Digitalisierung zu reden.

Man muss sie machen. Genau hier werden die anpackenden Qualitäten des deutschen Mittelstands zur Stärke. Mittelständische Unternehmen sind der Tragpfeiler der deutschen Wirtschaft, weil sie schon immer Wert auf praktische Lösungen gelegt haben. Bei der Digitalisierung gilt das erst recht. Unser Keynoter zeigt, was passieren muss – und schon passiert, – damit die Digitalisierung aus dem Silicon Valley bis ins Glottertal kommt.

So kommt die Innovation ins Unternehmen

Aus unserer Studie „Die Psychologie der Digitalisierung“ wissen wir, dass interne Widerstände ein großes Problem sind.

Wie bringt man eine erfolgreiche Organisation dazu, durch neues Denken und Handeln womöglich noch erfolgreicher zu werden? Design Thinking Coach Ellen Blümm zeigt in einer ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Session, wie man Innovation und Tradition zusammenbringt.

Ein Dutzend Inspirationen, die zeigen, was Digitalisierung wirklich bedeutet

Wege statt Visionen ist nicht umsonst das Motto unserer Veranstaltungsreihe: Die Partner der Innovation Alliance zeigen, was das bedeutet, was so pauschal als „Digitalisierung“ bezeichnet wird.

In inspirierenden Kurzvorträgen wird gezeigt, wie echte Unternehmen mit echten Lösungen echte Erfolge erzielen. Ein „Elevator-Pitch“ der digitalen Möglichkeiten. Vom holzverarbeitenden Großunternehmen, das durch Digitalisierung von 40 % geringeren Stillstandszeiten seiner Maschinen profitiert bis zur mittelständischen Großdruckerei, die deutlich weniger stressbedingte Kündigungen zu verzeichnen hat, seit die Auftragsaufnahme und -abwicklung digitalisiert wurde.