Golem.de berichtet: IoT-Sicherheitslücken – Kalifornien verbietet Standard-Passwörter

Golem.de berichtet: IoT-Sicherheitslücken – Kalifornien verbietet Standard-Passwörter

Zitat:

Ein kürzlich verabschiedetes Gesetz in Kalifornien soll für mehr Sicherheit bei vernetzten Geräten sorgen. Der wichtigste Punkt: Geräte müssen entweder einmalige Passwörter haben oder die Nutzer bei Inbetriebnahme zum Passwortwechsel zwingen.

Weitere Details lesen Sie hier!