Mehrere Schwachstellen im Microsoft Exchange Server

Mehrere Schwachstellen ermöglichen das Ausführen beliebiger Programmcodes! Betroffen sind folgende Versionen vom Exchange-Server:

Microsoft Exchange Server 2010 SP3
Microsoft Exchange Server 2013 Cumulative Update 16
Microsoft Exchange Server 2013 SP1
Microsoft Exchange Server 2016 Cumulative Update 5

Wir empfehlen Ihnen daher dringend, folgenden Patch einzuspielen:

>>> Microsoft Security Update <<<

Selbstverständlich sind wir Ihnen hierbei gerne behilflich, sprechen Sie uns an!